Schöne Ferien – Teil 1

Eine liebe Freundin bat mich, Ihr einige Karten zum Ferienbeginn zu werkeln. Schnell kam mir dafür die Idee mit dem Windrad („Pinwheel“). Dazu habe ich das Designerpapier FESTLICHKEITEN (Ideenbuch & Katalog 2010/2011, Seite 89) gewählt, da ich es passend zum Thema Schule finde.

Hier also meine Windrad-Karten, in den zum Designerpapier passenden Farben Zartblau, Farngrün, Glutrot und Pazifikblau: 

Und die Karten einzeln:

Bis auf den Textstempel „Schöne Ferien“ sind alle Materialien von Stampin‘ Up!.

Ich hoffe, die Karten gefallen ihr! 😀

Liebe Grüße, Judith

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Schöne Ferien – Teil 1

  1. Hallo Judith,
    also, ich bin immer wieder überrascht, wie sehr mir Designerpapier gefällt, dem ich zuvor eigentlich keine Beachtung geschenkt hatte. Im Katalog finde ich „Festlichkeiten“ recht unspektakulär (zuwenig rosa 😉 ) aber Deine Karten finde ganz toll! Vor allem das Windrad ist echt süß. Geht bestimmt auch in Mädchenfarben 😉

    Liebe Grüße,
    Esther

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s