Dankeskarte

Letztes Jahr im August, ich war zum dritten Mal als Gast bei einem Stampin‘ Up! Workshop dabei, hatte Dana eine sehr elegante Einladungskarte zur Hochzeit in den Farben Vanille Pur, Flüsterweiß und Olivgrün vorgestellt.

Nun habe ich, passend zu der Einladungskarte, mal einen Entwurf einer Dankeskarte gewerkelt. Ebenfalls in den Farben Vanille Pur, Flüsterweiß und Olivgrün. Das von mir verwendete Designerpapier BRAUTJUNGFER gibt es nicht mehr im aktuellen Katalog. Ich habe es trotzdem verwendet, da es eben passend zur Einladungskarte sein sollte. 🙂

Es ist eine Faltkarte, in die man, nach dem Aufklappen, in die Mitte eine Foto legen/kleben kann. Die Seiten habe ich mit der TOPNOTE (Minikatalog 2011, Seite 7) und mit dem schönen Schnörkel-Stempel aus dem Set BAROCKE MOTIVE (Ideenbuch & Katalog 2010/2011, Seite 70) verziert. Hier könnte ggf. auch ein kurze Danksagung niedergeschrieben werden, falls man ein Foto in der Mitte einklebt.

Das ganze noch mit einer Banderrole aus dem weißen Pergament Farbkarton (Seite 87) verschlossen. Der DANKE-Stempel ist aus dem Gastgeberinnen-Set NACH-GEDACHT (Level Eins, Seite 11).

Liebe Grüße, Judith

Advertisements

3 Gedanken zu “Dankeskarte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s