Karten zur Geburt mit Jumborad „Baby Tees“

Das Jumbo-Rad BABY TEES (Ideenbuch & Katalog 2010/2011, Seite 110) liegt bei mir schon lange Zeit rum und kam bisher nicht zum Einsatz. Dabei kann man damit schnelle und schöne Karten zur Geburt werkeln. Ich habe eine Mädchen- und eine Jungenkarte in den „typischen“ Farben gemacht. Die Baby Bodies habe ich noch mit den Stampin‘ Write Markern (Seite 102) ein wenig coloriert.

Mädchenkarte in Rosenrot – Safrangelb – Zartrosa – Vanille Pur:

Jungenkarte in Marineblau – Mattgrün – Zartblau – Vanille Pur:

Der runde Textstempel „Mit Liebe“ stammt aus dem Sale-a-Bration Set 2011 GESTANZTE GRÜSSE (nicht mehr erhältlich). Man kann bei der Karte auch noch prima einen Body separat stempeln und dann als 3 D – Objekt befestigen.

Liebe Grüße, Judith

Advertisements

Ein Gedanke zu “Karten zur Geburt mit Jumborad „Baby Tees“

  1. Oh, die Jungenkarte finde ich süüüüüüüüß! Der gestreifte Body sieht total klasse aus und natürlich der kleine Elefant.

    Von dieser Rolle könnte ich auch ein paar Abdrücke gebrauchen, für Babykarten einsame spitze!

    Die Farbkombi ist wunderbar gelungen, mit einem kräftigen Marine, nicht so überniedlich, so gefallen mir die zarten Töne um so besser.

    Liebe Grüße von Hanna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s