Box Card

Heute Morgen bin ich zu einem Geburtstagsfrühstück eingeladen. *freu* Dazu brauchte ich selbstverständlich ein Geschenk. Ich habe einen Gutschein besorgt, der, wie mittlerweile ja fast alle Gutscheine, im Kreditkarten-Format ist.

Um den Gutschein nett zu verpacken, habe ich eine Box Card gemacht. Die Anleitung für meine Karte habe ich von Splittcoaststampers (*KLICK*). Ich habe dafür normalen Farbkarton verwendet. Der war allerdings ein wenig mühselig zu falzen. Designerpapier oder dünnerer Farbkarton ist also besser geeignet.

Mein Ergebnis in den Farben Anthrazitgrau, Olivgrün und Zartrosa gefällt mir richtig gut. Seht selbst:

Der Textstempel „Lebe Hoch“ stammt aus dem Level Eins Gastgeberinnen-Set NACH-GEDACHT (Ideenbuch & Katalog 2010/2011, Seite 11). Der schöne Stempel „Nur für Dich“ auf dem zartrosa Kärtchen ist schon einer aus dem neuen Katalog! Ihr findet ihn ab morgen in dem exklusivem Gastgeberinnen-Set ALLERLEI ANHÄNGER.

Liebe Grüße, Judith

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s