Osternostalgie

Meine zwei Werke, die ich Euch heute zeige, waren für einen Workshop in einer kleinen, aber feinen Runde 😉 , geplant. Leider ist der Workshop ganz kurzfristig ausgefallen. Aber „aufgeschoben ist nicht aufgehoben“ und wir holen die Bastelrunde in Kürze nach. Nichtsdestotrotz darf ich Euch schon die zwei Projekte zeigen.

Gewünscht war eine Easel-Card (Aufstellkarte) sowie eine kleine Verpackung mit dem Set OSTERNOSTAGLIE (Frühjahrsmini 2012, Seite 9).  Bei der Karte habe ich mich ganz stark an der Karte aus dem Frühjahrsmini orientiert… einfach, weil sie mir so gut gefällt. Es ist immer wieder schön, dass Stampin‘ Up! so tolle Ideenbücher & Kataloge hat! 😀

Verwendete Farben: ROSENROT – VANILLE PUR – BAIBLAU – FARNGRÜN.

 

Die Pillow-Box (IB&K 2011/2012, Seite 123) habe ich ausgestanzt und dann noch mit der Prägeform DESIGNERRAHMEN (Seite 124) geprägt.

 

Ich wünsche Euch ein schönes, sonniges Wochenende! 😀

Liebe Grüße, Judith

 

Advertisements

6 Gedanken zu “Osternostalgie

  1. Hallo Judith,

    oh, die Sachen sehen so toll aus und ich muss die unbedingt mal nachbasteln, ich liebe das Set ja… Das mit der Pillowbox ist überhaupt die Idee zu Ostern, so kommen die hübschen Eier auch mal richtig zur Geltung!
    Liebe Grüße,
    Esther

  2. Liebe Judith,

    ich finde Deine Karte sehr schön! Ich muss mal auch etwas mehr Mut zu Farben haben! Und endlich mal wieder so eine Aufstellkarte werkeln!
    PS: Danke für Deine Kommentare!

    Liebe Grüße,
    Lena

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s