15 Minuten Weihnachten in der Tüte 

Heute zeige ich euch meine diesjährigen Varianten von „15 Minuten Weihnachten in der Tüte“. Immer wieder schön als kleine Geschenkidee und Mitbringsel.

Inhalt ist immer „eine Tasse Glück“ (ein Teebeutel hübsch verpackt), ein Teelicht, Streichhölzer, ein Lebkuchen und eine Geschichte.

Die schwarz-weiß-goldene Variante:


Die olivgrün-weiße Variante:


Die glutrot-schwarz-weiße Variante:


Die Zuckerstangenzauber Variante:


Und eine schokobraun-goldene Variante:


Diese Variante, bei der die Tüte direkt bestempelt wird, habe ich letztes Jahr im WWW entdeckt – ich weiß nur leider nicht, bei wem.

Der Stempel „15 Minuten Weihnachten…“ ist von http://www.jm-creation.de.

Liebe Grüße, Judith 

Advertisements

Advent im Schloss Wolfsburg 2016

Letztes Wochenende hatten Dana und ich wieder einen Stand auf dem wunderschönen Adventsmarkt im Schloss Wolfsburg. Wir haben Grußkarten, Verpackungen für Gutschein- und Geldgeschenke und kleine fertige Geschenkideen verkauft. 

Hier ein paar Bilder für euch von unserem Stand:









Noch ein paar Impressionen vom Schloss:






Vielen lieben Dank an die Besucher und natürlich fleißigen Käufer, und für die netten Worte zu unseren gewerkelten Sachen. Es war so schön zu hören, dass wir uns von anderen Ständen mit Karten und Geschenkideen doch unterscheiden, durch unsere Liebe zum Detail, dass unsere Sachen farblich alle so schön aufeinander abgestimmt sind, und unser sauberes und ordentliches Arbeiten. So etwas geht uns runter wie Öl! 😊 DANKE!

Liebe Grüße, Judith 

Rentierkacke….

….. wurde auf den Adventsmärkten immer sehr belächelt und gekauft! 🙂 Die Schokolinsen hatte ich bei einer Sammelbestellung mitbestellt. Der Vorteil war, dass diese bereits abgepackt waren und mit allen wichtigen und erforderlichen Angaben, wie Inhaltsstoffen und Mindesthaltbarkeitsdatum, versehen waren. Den Text hatte ich am PC erstellt und ausgedruckt.

Rentierkacke

Liebe Grüße, Judith